Spinnenphobie (Arachnophobie) loswerden mit Hilfe von Hypnose

 

Overath, Rheinisch-Bergischer Kreis, Raum Köln, Bonn, Leverkusen, Wesseling, Siegburg, Olpe

__________________________________________________________________

Die Spinnenphobie (Arachnophobie) ist ein weit verbreitetes Problem.

Diese Angst wird den spezifischen Phobien zugeordnet. Die Ausprägung der Spinnenphobie kann sehr unterschiedlich sein. Manche Menschen beschreiben das Gefühl eher als einen Ekel und können sich unter großer Willensanstrengung noch in der Nähe von Spinnen aufhalten, während andere Menschen beim Anblick einer Spinne mit massiven Ängsten reagieren, und die Situation sofort verlassen müssen.

Je nachdem, wie Ihre Lebenssituation ist, kann eine Spinnenphobie einen mehr oder weniger großen Leidensdruck für Sie bedeuten.

 

Die Hypnose hat in Bezug auf die Behandlung von Spinnenphobien seit vielen Jahren einen sehr guten Ruf erlangt. Viele Menschen denken bei der Lösung von  Spinnenphobie heute spontan an Hypnose. Die Erfahrung hat hierbei gezeigt, dass sich Spinnenphobien mit Hypnose häufig recht schnell und effizient behandeln lassen.

Marita Cardué

*

Heilpraktikerin für

Psychotherapie

*

Hypnosetherapeutin

*

Coach und Expertin für Stressmanagement- Persönlichkeitsentwicklung-

Selbstfindung

*

REIKI-Meisterin & Lehrerin

*

Autorin

____________________

 

Kontaktdaten:

 

Privatpraxis Lichtstrahl

Im Ziegelfeld 12

51491 Overath

 

Telefon: 02204 769169

 

mail@maritacardue.de

 

www.maritacardue.de

____________________

Persönlich erreichen Sie mich:

Montag - Freitag

 9  - 10 Uhr

13 - 14 Uhr

18 - 19 Uhr

Gerne können Sie mir Ihr Anliegen auch auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Ich melde mich schnellstmöglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis Lichtstrahl Marita Cardué Heilpraktikerin für Psychotherapie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt