Blog der Praxis Lichtstrahl - Overath

Warum ist die Versöhnung mit den Eltern wichtig?

__________________________________________________________________

Viele Verhaltensweisen, wie - ungeduldig, schnell beleidigt, leicht verletzbar, gierig, eifersüchtig, schnell aggressiv - haben ihren Ursprung in der Kindheit. Die Eltern hatten vielleicht nicht genug Zeit, waren ungerecht, ungeduldig oder konnten nicht genug Liebe geben. Wer als Kind immer wieder gehört hat: "Das schaffst du sowieso nicht", der reagiert als Erwachsener möglicherweise panisch auf Prüfungssituationen oder traut sich nichts wirklich zu. Um unerwünschte Verhaltensweisen verändern zu können, muss man sich als Erwachsener erst einmal seiner Vergangenheit stellen. Es ist wichtig sich die seelischen Verletzungen der Kindheit erst einmal einzugestehen. Das direkte Gespräch mit den Eltern wäre zwar hilfreich, ist aber oft nicht möglich. 95 Prozent der Eltern schaffen es nicht, sich ihren Kindern zu stellen oder sie leben nicht mehr. Sehr hilfreich kann es sein, als Erwachsener die Lebensumstände der Eltern anzusehen. Welche Schicksalsschläge diese zu verkraften hatten oder wie deren Kindheiten verliefen. Das bringt oft Verständnis für die Verhaltensweisen der Eltern und führt somit auch zum inneren Frieden mit ihnen und sich selbst. Viele Menschen sagen, dass sie nicht werden wollen wie die eigenen Eltern, stellen dann aber fest, dass sie ihnen viel ähnlicher sind, als sie dachten.

 

Auf dem Weg zur Aufarbeitung kann eine psychotherapeutische Unterstützung sehr hilfreich sein.

 

Mit Familienaufstellungen kann ebenfalls viel Positives bewirkt werden.

"Akzeptiere die Vergangenheit und lebe in der Gegenwart."

 

Ihre Meinung interessiert mich!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Barbara (Sonntag, 30. Juli 2017 18:43)

    Nachdem ich gelernt hatte meinen Eltern zu verzeihen, war eine große Last von mir gefallen. Ich fühlte mich viel freier und konnte ohne Haß mein Leben viel glücklicher weiterführen. Ich hatte verstanden, dass meine Eltern nur geben konnten, was sie selber hatten.

Sollten Sie mit dem Captcha (Spam-Schutz-Code) nicht zurecht kommen, dann senden Sie mir einfach Ihren Kommentar per Mail. Sie erklären sich dadurch damit einverstanden, dass ich den Kommentar für Sie auf dieser Webseite veröffentliche.

Marita Cardué

*

Heilpraktikerin für

Psychotherapie

*

Hypnosetherapeutin

*

Coach für Stressmanagement, Persönlichkeitsentwicklung,

Selbstfindung

*

REIKI-Meisterin & Lehrerin

*

Autorin

____________________

 

Kontaktdaten:

 

Praxis Lichtstrahl

Im Ziegelfeld 12

51491 Overath

 

Telefon: 02204 769169

 

mail@maritacardue.de

 

www.maritacardue.de

____________________

Persönlich erreichen Sie mich am besten:

Montag - Freitag

 9  - 10 Uhr

13 - 14 Uhr

18 - 19 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis Lichtstrahl Marita Cardué Heilpraktikerin für Psychotherapie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt